Spanien bleibt hart ..!!!

Spanien bleibt hart …

Die Regierung von Spanien weigert sich weiterhin die Supventionen des Personen- und Güterverkehr zwischen den Kanaren und dem Festland zu erhöhen.

Ein Ungleichgewicht, welches unbedingt angepaßt werden muß, erklärte ein Regierungsmitglied der Kanaren. Aktuell werden die Reisen von Residenten zwischen den Inseln mit 75% subventioniert, Reisen zwischen den Kanarischen Inseln und dem spanischen Festland nur mit 50%. Das Cabildo de Canaria steht mit der spanischen Regierung in Verhandlung, den Personen- und den Güterverkehr zwischen den Kanaren und dem Festland, sowie zwischen den Inseln dauerhaft mit 75% Rabatt im Gesetz zu verankern.

(Quelle: Gran Canaria)