Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen ..!!!

GC-1 bekommt zwischen Pasito Blanco und Arguineguin eine neue Asphaltdecke – Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen!

Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur des Cabildo de Gran Canaria beginnt am Montag, den 15. Oktober 2018, mit der Sanierung der GC-1 zwischen Pasito Blanco und Arguineguin.

Der Verkehr wird bis einschl. 19.10.2018 über die GC-500 nach Arguineguin eingerichtet.

Vom 22.10. und 26.10.2018 wird die GC-1 zwischen Arguineguin und Pasito Blanco ebenfalls über die GC-500 umgeleitet.

Mit erheblichen Verkehrsbehinderungen muß gerechnet werden. (Quelle: Hallo Gran Canaria)