Fliegeninvasion an der Playa Melenara ..!!!

Fliegeninvasion an der Playa Melenara …

So viele beißende Fliegen haben selbst die Anwohner der Playa Melenara (Gemeinde Telde) erlebt. Zu Tausend schwirren sie seit Tagen um die Gäste in den Lokalen und am Strand herum.

Es geht nicht um irgendeine Fliege, sondern um die “Snapping fly” oder “stabil fly”, wie sie die Bewohner nennen, sie sind besonders aggressiv, weil sie nicht nur am Körper Unbehagen erzeugen, sondern auch noch beißen.

Viele Bar- und Restaurantbesitzer wandten sich an die Gemeinde Telde, damit etwas unternommen wird. Denn sie sind die Leidtragenden, weil die Gäste ausbleiben. Aber die Gemeinde schweigt bisher. (Quelle: Hallo Gran Canaria)