Do you remember ..???

Wer erinnert sich noch an die große Sprengung in Maspalomas v. 05.06.1989?

Direkt in eine Düne von Maspalomas stand bis 1989 ein riesiger Rohbau-Hotelkomplex “Hotel de Maspalomas” und ein „Sonnen-Heilzentrum“. Beide mussten letztlich weggesprengt werden. Kaum etwas erinnert heute an diesen Albtraum mitten im Schutzgebiet der „Laguna La Charca“.

Das Unternehmen „Central Heliotherapie“ wurde von der Inselregierung im Juni 1989 gezwungen, sein im Bau befindliches „Dunas de Maspalomas“ mit 240 Zimmer sofort abzureißen. Auch das „Sonnen-Heilzentrum“ musste dem Erdboden gleich gemacht werden. Der Bauherr hatte seine Bauten illegal in die Dünen des sensiblen Ökosystems in Maspalomas errichtet. (Quelle: Hallo Gran Canaria)